radio2.jpg
DSC 0918Pretty City – eine einzige große Überraschungsparty beim KulturvereinDSC 1384

Melbourne goes Traunsee – guter Rock n’Roll kennt einfach keine Grenzen.

Aussie Bands from down under kommen nicht allzu oft nach Europa und schon gar nicht in unsere Gegend.
Aber wenn ……..….dann knallt’s so richtig ….. mit diesem ansteckenden, durchkonzipierten Psychedelic/Alternative Rock.

Dazu kommt eine Prise Pop aus dem Mutterland des Commonwealth und fertig ist die Erfolgsmischung.

Ein toller Export der Melbourner Clubszene an die Gestade des Traunsees.

DSC 1861
Faber - ein Phänomen gastiert beim Kulturverein Kino Ebensee.DSC 1688

Großer Bahnhof in Ebensee – alle Parkplätze besetzt – man ist auf einen Ansturm vorbereitet – 200 Karten vorbestellt – da kommt Freude auf.
Kein Wunder also, dass Faber irgendwann in einer seiner launigen Zwischenmoderationen meint „das ist ein wunderbarer kleiner Ort. Anscheinend sind in seiner Heimat mit dem helvetischen Kreuz Orte in dieser Größenordnung ganz anders gelagert.
Manche von uns kennen ja seit Jahrzehnten das kulturelle Faszinosum Ebensee! Siehe unten!
Also eines ist klar: Begeisterung all over. Die Pilgerreise der Fans kann beginnen. Der Zuge der Gläubigen kann beginnen. Viele an diesem an sich wunderbaren Abend machen sich gerne auf ins Land der Sehnsüchte, der Romantizismen, der phantastischen Geschichten!„Die Jugend“ ist hin und weg. Die Fans sind textsicher und so was von begeisterungs-streichfähig.

DSC 0474“The Base” – starkes Austro Rock Lebenszeichen!

Die Leute von Base sind schon lange auf ihrer musikalischen Reise. Eine Station dieses immerwährenden Vorwärtsbewegens zur Verbreitung „ihrer“ Rock Musik war wieder mal der Kulturverein Kino Ebensee.






  1. Montreux Jazz Festival – Danke schön!!
“Where legends inspire Young Talents” oder

                 MONTREUX, A PLACE TO GET AWAY FROM IT ALL 

Meine Betrachtungen zu den Klängen des großen Festivals am Genfer See.

Ganz Montreux ist Musik – jawohl – und das war auch ein Grund mehr für mich und meine Frau wieder aufzubrechen.
Der musikalische Feinkostladen Montreux Jazz Festival war wieder für uns geöffnet – vom 9. bis zum 13. Juli 2017
Von der Power Show bis zur endlosen Party – von viel introvertiertem Folk Pop bis zu Darkwave und Ambient Tüfteleien – alles oder fast alles wurde wieder mal von den Festivalmachern in Montreux geboten.
Große Momente und kleine gelegentliche Enttäuschungen – in Montreux „schwimmt“ man leicht mal in vertrauten Sounds und dazu kommt gelegentliches Zögern und schon fast Zaudern beim Kennenlernen von ganz Neuem!
Die Gründe, warum ich immer wieder zu diesem gelungenen, schon fast elitären Festival fahre, habe ich schon ausführlich in meiner Zusammenfassung zur 50 igsten Ausgabe des Festivals dargelegt – siehe mein Bericht auf dieser Webseite.

Zaunerstollen als Grußbotschaft

DSC 0097Attwenger – Konzert Kino Ebensee am 10. Juni   2017

Der „Polka – Groove“ des Jahres – nicht mehr und nicht weniger!

Attwenger sind Legende und vor allem in Verbindung mit ihrer „zweiten Heimat“ Ebensee schon fast Geschichte.

Sage und schreibe 11 (wow!!) Konzertveranstaltungen haben die Leute vom Kulturverein Kino Ebensee und die beiden „Attwengers“ zu einer Einheit oder besser zu einer Familie werden lassen. Unter Einbeziehung des Stammpublikums (wie mich zum Beispiel) wird es auch gleich zur „Familien – Feier“, die es mehr als in sich hat.DSC 9743

Da schauen alle vergleichbaren Familien Events wie blasse und langweilige Familien-angelegenheiten aus.

FacebookMySpaceTwitterLinkedinRSS Feed